«

»

Dez 16

Taramor – oder wenn der Weihnachtsmann nicht kommen kann

© Theater Fadenschein - Günter Wolters

© Theater Fadenschein – Günter Wolters

Zitternd vor Hunger und Kälte suchen ein Hase, ein Fuchs, und ein Bär nacheinander Zuflucht in einer kleinen Hütte. Der Besitzer lässt sie ein und tatsächlich überstehen die vermeintlichen Feinde den Schneesturm, dem sie entflohen sind, in seiner gemütlichen Stube! Zwei Spieler erzählen gemeinsam die Geschichte. Jeder hat sein Buch mitgebracht und jeder seine Figuren. Jeder möchte, dass nur sein Tier die Geschichte spielt. Hieraus entwickelt sich, parallel zur Geschichte des Wanja, ein lustiges Ausscheidungsspiel zwischen den Spielern und ihren Tieren.

Ein Multi-Kultimärchen
Nach dem Kinderbuch von Murat Günak
Für Kinder ab 4 Jahren

Eine Geschichte über das Friedenschließen, nach einem Buch von Tilde Michels: Ausgezeichnet mit dem Gustav-Heinemann Friedenspreis.

Weitere Informationen natürlich Online auf fadenschein.de.

Leseempfehlungen:

zurück nach obenzurück nach oben
Lesen Sie den vorherigen Eintrag:
Wintertheater 2016

Auch in der 6. Spielzeit dürfen sich die Fans unterhaltsamer Abende im Spiegelzelt an der Martinikirche auf die bewährte Mischung...

Spatenstich für neues Nachbarschaftszentrum

Die Entwicklung des Braunschweiger Stadtteils Weststadt kommt mit dem 1. Spatenstich ein großes Stück voran: Bis Mitte 2017 errichtet die...

2. Platz unserer Kicking Girls beim Fußballturnier

Am vergangenen Freitag, den 09. Dezember, hat die "Kicking Girls" Mädchenfußball-AG der Grundschule Altmühlstraße an einem Turnier der Braunschweiger Kicking...

Kinder Mobil – mit dem Fahrrad

Weitere Informationen natürlich Online auf bast.de.

Schließen