Schlagwort: 2017

37. Braunschweiger Jugendbuchwoche – 05. – 10. November

Hier geht es zum Programm und allem, was man sonst noch wissen möchte: Braunschweiger-Jugendbuchwoche.de

Kinderkino: “Antboy”

© Kulturpunkt West

Der 12-jährige Außenseiter Pelle wird auf der Flucht vor den „Terror-Zwillingen“ von einer Ameise gebissen und hat plötzlich seltsame Fähigkeiten. Sein Klassenkamerad und Comic-Fan Wilhelm erkennt schnell: Pelle hat die Kräfte einer Ameise. Von nun an beschützt er als Superheld „Antboy“ die Welt vor Bösewichten. Doch mit dem Superbösewicht „Der Floh“ ist nicht zu spaßen… …

Weiterlesen

Treffpunkt bücherwurm: Die hässlichen Fünf

© buecherwurm-braunschweig.de

Sie gelten als die die “hässlichen Fünf” der afrikanischen Wildnis: das hässliche Gnu, die scheußliche Hyäne, der kahle Geier, das borstige Warzenschwein und der bucklige Marabu. Bei Julia Donaldson singen und stapfen die hässlichen Fünf glücklich durch die Welt. Denn sie wissen längst, was ihre Kinder gerne rufen: “Ihr fünf seid so schön, seid die …

Weiterlesen

Der AWO-Kalender für November 2017

Familiensamstag im Schlossmuseum

© Kruszewski/Schlossmuseum

Weitere Informationen natürlich Online auf Schlossmuseum Braunschweig. 04.11.2017, 15:00 Uhr Schlossmuseum Braunschweig Schloßstraße 1, 38100 Braunschweig Eintritt: 3€, zzgl. 3€ Eintritt (Kinder unter 15 Jahre frei)

Reformationstag 2017

Am 30. und 31. Oktober 2017 macht der Schulbetrieb Pause, da der 31. Oktober der Reformationstag ist und in diesem Jahr das 500. Jubiläum der Reformation gefeiert wird. Die Schule beginnt am 01. November um 8:15 Uhr.

Lange Museumsnacht

© 3landesmuseen.de

28. Oktober 18:00 – 23:59 Uhr Wo: Braunschweigisches Landesmuseum, Burgplatz 1 Braunschweigisches Landesmuseum Hinter Aegidien, Hinter Aegidien Kirche St. Ulrici-Brüdern, Eingang Schützenstraße Weitere Informationen und das Programm natürlich Online auf 3landesmuseen.de. Eintritt (für alle 3 Standorte): Erwachsene: 9 €, Kinder 4 €, Familienkarte I (1 Erw. + max. 3 Kinder) 11 € Familienkarte II (2 …

Weiterlesen

Die Geschichte vom Fuchs, der den Verstand verlor

Theater Feuer und Flamme © BELTZ&Gelberg

Klug, hübsch, schnell und immer hungrig! Der Fuchs ist der größte Könner im Wald und genießt sein Leben in vollen Zügen! Er ist beliebt bei den jungen Füchsen, bekocht sie und zeigt ihnen seine besten Jagdtricks. Doch im Alter wird er ein bisschen vergesslich. Da kann es schon sein, dass er die Wochentage durcheinanderbringt oder …

Weiterlesen

Die gelben Tomaten

© gelbetomaten.de

Die Klassen 3a und 3e haben im August, September und Oktober jeweils 8 Stunden an dem Projekt der Gelben Tomaten teilnehmen können und dabei viel über Ernährung gelernt. Dazu gehörten neben vier Kochstunden in unserer Schulküche auch Besuche des Stadtgartens Bebelhof und eines REWE-Marktes. Die Kinder haben mit viel Spaß und Elan an dem Projekt …

Weiterlesen

10. Braunschweiger Krimifestival | “Die drei Superbrillen und der Feuerstern von Troponesien” – Thomas Krüger und der Anton

© krimifestival-bs.de

Die drei Superbrillen sind in neuer Spezialmission unterwegs: Ein Meteor ist im Dschungel von Troponesien – andere Seite der Welt – niedergegangen. Unverzüglich düsen Kiste, Chip und Nudel mit ihrem Falkokopter los, um den Troponesiern zu helfen. Dort treffen die drei Helden nicht nur auf die kluge Tatamiri, sondern auch auf den üblen Schurken Nosferatu …

Weiterlesen

31. Braunschweig International Film Festival

© filmfest-braunschweig.de

Vom 17. bis 22. Oktober 2017 findet das diesjährige Filmfestival statt. Weitere Informationen und das Program natürlich Online auf filmfest-braunschweig.de.

Zweisprachiges Bilderbuchkino: Französisch und Deutsch: Lena Hesse: Eine Kiste nichts

Ein Kiste nichts © lenahesse.com

Das Huhn freut sich, denn es bekommt vom Hasen eine Kiste zum Geburtstag. Doch – nanu? Da ist ja gar nichts drin! Eine Kiste Nichts ist ein Ausflug in die Phantasie mit viel Witz und Kreativität. Die liebevoll illustrierte Geschichte von Lena Hesse zeigt Kindern, dass es manchmal einfach nur ein bisschen Einfallsreichtum braucht, um …

Weiterlesen

Kindertheater: “Frau Holle”

© Kulturpunkt West

Es waren einmal zwei Schwestern, die eine fleißig, die andere faul. Eines Tages fiel die fleißige der beiden Schwestern in einen Brunnen und gelangte dort in die geheimnisvolle Welt der Frau Holle. Dort durfte sie bleiben und wurde gut behandelt, sie musste jedoch im Haushalt helfen und auch die Betten ausschütteln, denn dadurch schneite es …

Weiterlesen

Mehr lesen

zurück nach obenzurück nach oben