‘Ritter Rost und das Haustier’

Patricia Prawit liest, singt und spielt „Ritter Rost und das Haustier“.

Ritter Rost ist skeptisch – Koks ist begeistert: Er hat ein eigenes Haustier! Es sieht mit seinen grünen Zotteln und den Wurzelfüßen gar nicht wie ein normales Haustier aus. Als das kleine Wuschelding immer größer und größer wird, wächst Koks die Sache buchstäblich über den Kopf – Hilfe!

Das eigene Haustier – ein brandaktuelles Familienthema, dem sich der heldenhafte Ritter Rost stellen muss. Die Ritter-Rost-Schöpfer Jörg Hilbert und Felix Janosa haben wieder ein witziges, bildstarkes und hochmusikalisches Familienbilderbuch geschaffen. Und Patricia Prawit – pardon! – das Burgfräulein Bö erzählt, liest, singt und wirbelt auf der Bühne durch die Geschichte und entführt alle Zuhörer in den Fabelwesenwald – viel Spaß!

ab 6 Jahren
21.02.2018, 16:00 Uhr
Stadtbibliothek Braunschweig
Eintritt frei – kostenlose Eintrittskarten in der Buchhandlung Graff und in der Stadtbibliothek

Leseempfehlungen:

zurück nach obenzurück nach oben
Lesen Sie den vorherigen Eintrag:
Haie, Räuber seit Jahrmillionen

Schließen