«

»

Nov 23

Musikalischer Abend der Begegnung 2018

Am Samstag, 01.12.2018, erwartet die Besucher in der AWO-Begegnungsstätte Lichtenberger Str. 24 am Abend vor dem ersten Advent ab 18.00 Uhr (Einlass ab 17.30 Uhr) ein buntes, interkulturell gemixtes Programm.

Gemeinsame Veranstalter sind die AWO (Kreisverband Braunschweig und Migrationsberatung) sowie die Stadtteilentwicklung Weststadt.

Nach der Begrüßung durch Ulrich Römer, Bezirksbürgermeister der Weststadt, und Klaus-Peter Bachmann, Vorsitzender des AWO-Kreisverbands, spielt zum Beginn des musikalischen Reigens das Rast-Orchester. Dessen Leiter Erkan Rast hat angekündigt, nicht nur türkische, klassische und Kunstmusik zu spielen, sondern auch die Europa-Hymne und sogar ein deutsches Weihnachtslied in das Programm zu integrieren.

Es folgt der Auftritt des Chors “Kalinka” unter Leitung von Johannes Rohr mit Liedern aus der ehemaligen UdSSR und deutschen Schlagern. Zum Einsatz kommen dabei auch volkstümliche Musikinstrumente wie Akkordeon, Gitarre, Dombra und Flöte.

Zum krönenden Abschluss bringt ein Ensemble unter Leitung von Cleiton José de Lima in einer mitreißenden Show den Besuchern die aus Südamerika stammende Kampfkunst “Capoeira” mit Elementen von Tanz, Akrobatik und Musik näher.

Tickets zum Preis von 6,00 € (Kinder 3,00 €) sind in der AWO-Migrationsberatung (Steinweg 34), in der AWO-Begegnungsstätte Lichtenberger Str. 24 (Telefon 0531 – 84 72 72) sowie bei der Stadtteilentwicklung Weststadt e.V., Elbestraße 45 (Telefon 0531 – 88 93 84 30) erhältlich.

Musikalischer-Abend-der-Begegnung


Leseempfehlungen:

zurück nach obenzurück nach oben
Lesen Sie den vorherigen Eintrag:
Klassenvorspieltag der 28. Braunschweiger Musikschultage 2018

Schülerinnen und Schüler der Städtischen Musikschule zeigen bei dem größten Nachwuchs-Musikfestival an attraktiven Veranstaltungsorten einen Querschnitt des vielfältigen Angebots der...

Weihnachten im Tal der Trolle

Im hohen Norden Finnlands liegt unter einer dicken Schneedecke verborgen das Tal der Trolle. Eines Tages, kurz vor Weihnachten wacht...

Musikmärchen ‘Dornröschen’

Unter den über 200 Geschichten, die die Brüder Grimm vor 200 Jahren sammelten und uns damit einen einmaligen "Märchenschatz" hinterließen,...

Weihnachtsmärchen: ‘Der gestiefelte Kater’

Die hübsche Geschichte vom pfiffigen Kater, der dem armen Müllerburschen nach und nach einen respektablen Namen, einen guten Ruf, prachtvolle...

Schließen