«

»

Mai 17

Lesezimmer 2.0

In einer gemeinsamen Anstrengung von Lesepaten, Lehrern und Betreuern sortieren und katalogisieren wir aktuell den gesamten Bestand des Lesezimmers mit gut 2.000 Büchern neu. Dank der Software Teacher’s Little Helper-Bücherei und einem Handscanner können wir die Ausleihe in Kürze wieder starten und wie die Großen handhaben. Es werden dann keine Ausleihscheine mehr benötigt, weil mit Hilfe von Barcodes auf den Büchern und Schülerausweisen alles schön übersichtlich im Computer des Lesezimmers dokumentiert sein wird. Einfacher geht es wirklich nicht mehr, Spaß am Lesen zu haben.

Leseempfehlungen:

zurück nach obenzurück nach oben
Lesen Sie den vorherigen Eintrag:
Neue Bilder

Die Kunst AG war wieder fleissig und hat für neue Bilder in der Schule gesorgt. Hier gibt es eine kleine...

Im Lesezimmer ist es immer toll

"Super, ich darf mitgehen!" Thomas und Nina düsen fröhlich mit Anne, unserer Lesepatin, ins Lesezimmer. Wir gehen alle immer sehr...

Der Schülerrat der OGS Altmühlstraße stellt sich vor!

Hier stellt sich der Schülerrat des Schuljahres 2010/2011 selbst und mit seinen Ideen vor:

Die ersten Ergebnisse der Multi Media AG

Wir waren schon ganz schön fleißig und kreativ, um in der AG Filme und Animationen zu erarbeiten. Die ersten Ergebnisse...

Schließen