Tyrese

PAUL

Es war einmal ein junger Junge. Er hieß Paul. Und er spielte mit seinem Freund Roman Fußball. Es stand 5: 3 für Roman, aber dann holte Paul auf und schießt 3 Tore. Dann musste Roman nach hause und Paul hat gewonnen. Am nächsten Tag treffen sie sich wieder und gehen ins Kino und sie gucken Tim Taler. Nach dem Kino fragt Roman: „Wollen wir nochmal spielen?“ Paul antwortete „Ja.“ Sie spielen. Dann war es 5:5 aber dann schießt Roman das letzte Tor. Dann hatte Roman gewonnen. Und am Ende spielten sie immer weiter und hörten nicht auf.

zurück nach obenzurück nach oben