↑ Zurück zu Eltern

Elternarbeit

Was ist Elternarbeit?

Elternarbeit bedeutet genau eines: Eltern und Schule begleiten GEMEINSAM das Kind in seiner Entwicklung.
Es geht um das Suchen und Pflegen des Kontaktes von Lehrkraft und Elternhaus zueinander, um das Verständlich machen des schulischen Lebens mit seinen Zielen durch die Schule, so dass die Eltern entsprechend unterstützen können. Die Zusammenarbeit von beiden Parteien ist eine Notwendigkeit, um dem Kind die gewünschte und geforderte Erziehung und Bildung zu bieten.

Wie kann ich mich als Eltern in den Schulalltag einbringen?

Während seitens der Schule unterschiedliche Aktivitäten zur Elternarbeit stattfinden (z. B. Informationen per Post, Elterngespräche, Sprechstunde der Lehrkräfte, usw.), sind auch wir Eltern angehalten, den Schulalltag mitzuerleben, zu unterstützen und aktiv mitzugestalten.

  • Teilnahme am Elternabend
  • Wahl zum Elternvertreter
  • Organisieren des Gemeinsamen Frühstücks
  • Unterstützen bei der Durchführung von Festen

Sie möchten uns etwas Ihrer Zeit schenken und die Kinder im Schulalltag unterstützen? Hier finden Sie aktuelle Termine und/oder Projekte, wo wir helfende Hände benötigen:

  • Einschulungsfeier 2015: Unterstützung für Verkauf von Kuchen und Getränken gesucht
  • Gemeinsames Frühstück: Unterstützung beim Schmieren der Brötchen gesucht

zurück nach obenzurück nach oben