Einschulung der neuen Erstklässler*innen und Unterrichtsplanung für das kommende Schuljahr

Liebe Eltern,

vor allem der zukünftigen Erstklässler! In Anbetracht der besonderen Umstände in diesem Jahr konnte unsere Unterrichtsplanung für das kommende Schuljahr erst spät erfolgen. Komplett abgeschlossen ist diese vermutlich auch noch nicht bis in die letzte Schulwoche. Alle wichtigen Informationen die Einschulung ihrer Kinder betreffend gehen Ihnen in den kommenden 14 Tagen zu. Sie werden dann darüber informiert, in welche Klasse ihr Kind gehen wird und auch welche Materialien angeschafft werden müssen. Ein Elternabend findet dann nach den Ferien statt. Bitte haben Sie Verständnis für diese schwierigen Umstände und entschuldigen Sie diese Kurzfristigkeit. Wir hoffen, im kommenden Schuljahr wieder persönlicher für Ihre Kinder und Sie da sein zu können.

Im Namen der Schule
Oliver Gebert, Schulleiter

Leseempfehlungen:

zurück nach obenzurück nach oben
Lesen Sie den vorherigen Eintrag:
Brief von Kultusminister Tonne an die Eltern und Erziehungsberechtigten und Schülerinnen und Schüler – Planungen für das neue Schuljahr

Download: Brief an Eltern und Erziehungsberechtigte Download: Brief an Schülerinnen und Schüler

Schließen