«

»

Nov 15

Der kleine Bär und die lange kalte Winternacht

© Günter Wolters

© Günter Wolters

Es war einmal ein kleiner Bär, der freute sich, dass es Sommer war. Er brummte mit seinen Freunden das Honiglied. Aber der Sommer ging vorbei. Der tobende Herbst kam und der lange, kalte Winter ließ sich nicht vertreiben. “Eines Tages scheint die Sonne überhaupt nicht mehr und wir werden alle erfrieren”, dachte der kleine Bär. Aber der große Bär wusste, dass es im letzten Jahr anders war. Sie machten sich auf die Suche… und fanden den Weihnachtsmann.

Nach dem Kinderbuch von Fredrik Vahle und Pierre Thomé

Für Kinder ab 4 Jahren.
16.11.2018, 10:30 Uhr
17.11.2018, 15:00 Uhr
18.11.2018, 11:00 Uhr
18.11.2018, 15:00 Uhr
19.11.2018, 10:30 Uhr
20.11.2018, 09:00 Uhr
20.11.2018, 10:30 Uhr

Theater Fadenschein
Bültenweg 95, 38106 Braunschweig

Eintritt: 7,00 €/6,00 €

Weitere Informationen natürlich Online auf fadenschein.de.

Leseempfehlungen:

zurück nach obenzurück nach oben
Lesen Sie den vorherigen Eintrag:
© Theater Fadenschein
Kinderprogramm des Braunschweiger Weihnachtsmarkts 2018

Der Bücherwurm liest: ‘Große Tatzen, kleine Tatzen’ von Galia Bernstein

Als Simon, der kleine Hauskater, auf Löwe, Gepard, Puma, Panther und Tiger trifft, behauptet er: "Ich bin eine Katze wie...

Bilderbuchkino ‘Der kleine Siebenschläfer’

Die Geschichte handelt von Tieren, die zu Winterbeginn müde werden. Alle Siebenschläfer machen sich bereit für den Winterschlaf, nur das...

“Die 13. Fee” – Frei nach “Dornröschen” der Brüder Grimm

Mit Augenzwinkern und viel Zauberei wird vom König erzählt, der endlich sein lang herbei gesehntes Kind bekommt, wie es der...

Schließen