Der Kitzelkönig – eine göttliche Abenteuerreise

© Günter Wolters

© Günter Wolters

Unter einem Kirschbaum in einem fernen Land sitzt Mikail und hütet seine Schafe. Der Junge träumt in den abendlichen Sternenhimmel und fragt sich, ob es noch mehr gibt als das, was er bereits kennt und manchmal hat er das Gefühl, dass es da oben etwas Besonderes gibt. Da rauscht ein geheimnisvolles Wesen heran – genannt “Immerda” – mit einem bunten, trommelnden und klimpernden Gefolge, seinen Kobolden und Bekka. Dieses kleine, furchtlose Mädchen ermutigt Mikail sich mit ihnen vertrauensvoll auf Abenteuerreise zu begeben. Dabei erleben sie viele verschiedene Menschen mit unterschiedlichen religiösen Vorstellungen. Und was ist mit seinen Schäfchen…?

Eine Folgeproduktion des multikulturellen Märchens “Taramor” von Murat Günak. Genau wie dieses Fadenschein-Kultstück verzaubert “Der Kitzelkönig” mit liebevoller Ausstattung, atmosphärischen Bildern und stimmungsvoller Musik das kleine und große Publikum. Das Figurenspiel entführt in ferne Welten mit verschiedenen Glaubensrichtungen – die letztendlich so verschieden gar nicht sind.

Für Kinder ab 4 Jahren und Erwachsene
22.09.2018, 15:00 Uhr (Premiere)
23.09.2018, 11:00 Uhr
23.09.2018, 15:00 Uhr
Figurentheater Fadenschein
Bültenweg 95, 38106 Braunschweig
Eintritt: 7,00 € / ermäßigt 6,00 €

Weiter Informationen natürlich Online auf fadenschein.de.

Leseempfehlungen:

zurück nach obenzurück nach oben
Lesen Sie den vorherigen Eintrag:
Kinderkino: The Contest – In geheimer Mission

In der neuen Wohnung angekommen, sucht Karl schon im Internet nach Zugtickets für den Weg zurück in die Heimat. Mit...

Schließen