«

»

Jan 14

Der Internetführerschein der 4a im ersten Halbjahr 2015/2016

internet-seepferdchen_deBei der „Internet-Seepferdchen“ AG geht es um die Vermittlung von Grundlagen im Umgang mit dem PC und dem Internet. Dazu haben sich die Kinder zunächst mit Sicherheitsregeln und der Internet-Netiquette, also den grundsätzlichen Verhaltensregeln, vertraut gemacht.

Die Abschlussprüfung setzte sich aus mehreren Teilaufgaben zusammen, unter anderem der Beantwortung von Fragen mit Hilfe von Google und Wikipedia, Schreiben von Texten mit OpenOffice Writer, Einbinden von Bildern, Speicherung als HTML-Website und der Nutzung von iServ (E-Mail, Chat und anderes)

Nachfolgend die ersten Websites, die die Kinder mit Hilfe von Wikipedia, Paint und OpenOffice selbst erstellt haben.

Leseempfehlungen:

zurück nach obenzurück nach oben
Lesen Sie den vorherigen Eintrag:
Bilderrundgang im Januar

[slideshow]

Gesundes Frühstück 2016

Ein fulminanter, erster Auftritt der 1. Klassen auf der großen Bühne!

Am Donnerstag,17.12.15, hat Frau Czaja von der Musikschule mit den von ihr betreuten 1.Klassen (Projekt "Musikschule für Alle" - von...

Klasse2000: Selbstbewusst gegen Gewalt und Drogen

Die Kosten für das Projekt Klasse2000 der Klasse 4c werden freundlicherweise von der Baugenossenschaft "Wiederaufbau" übernommen.

Schließen