«

»

Jan 14

Der Internetführerschein der 4a im ersten Halbjahr 2015/2016

internet-seepferdchen_deBei der „Internet-Seepferdchen“ AG geht es um die Vermittlung von Grundlagen im Umgang mit dem PC und dem Internet. Dazu haben sich die Kinder zunächst mit Sicherheitsregeln und der Internet-Netiquette, also den grundsätzlichen Verhaltensregeln, vertraut gemacht.

Die Abschlussprüfung setzte sich aus mehreren Teilaufgaben zusammen, unter anderem der Beantwortung von Fragen mit Hilfe von Google und Wikipedia, Schreiben von Texten mit OpenOffice Writer, Einbinden von Bildern, Speicherung als HTML-Website und der Nutzung von iServ (E-Mail, Chat und anderes)

Nachfolgend die ersten Websites, die die Kinder mit Hilfe von Wikipedia, Paint und OpenOffice selbst erstellt haben.

Leseempfehlungen:

zurück nach obenzurück nach oben
Lesen Sie den vorherigen Eintrag:
Stadtbibliothek Weststadt: Termine Bilderbuchkino und zweisprachiges Bilderbuchkino

Seit einem Jahr befindet sich die Zweigstelle Weststadt der Stadtbibliothek Braunschweig nun schon in den Räumlichkeiten in der neuen Wilhelm-Bracke-Gesamtschule,...

Bilderrundgang im Januar

[slideshow]

„Denk Deine Stadt“: Gläserne Werkstatt am 11. Januar in der Stadthalle

Der Beteiligungsprozess "Denk Deine Stadt" startet mit der Gläsernen Werkstatt in die zweite Runde. Die Stadtverwaltung und das für den...

Projekt: Bildkorrektur – Bilder gegen Bürgerängste

Angst ist ein schlechter Ratgeber. Unsere Vorsätze für 2016: Weniger Angst haben - mehr Wissen. Eine Gruppe bekannter deutscher Zeichner...

Schließen