‘Das letzte Schaf’ von Ulrich Hub

Das letzte Schaf von Ulrich Hub

Das letzte Schaf von Ulrich Hub

Was ist das für ein helles Licht, das die Schafe inmitten einer Winternacht aus dem Schlaf reißt? Und wo ist eigentlich ihr Hirte abgeblieben? Hat das Ganze etwa mit diesem Mädchen zu tun, das in einem nahegelegenen Stall geboren worden sein soll? Die Schafe machen sich auf und wollen selber nachsehen, doch leider herrscht in Bethlehem ein Gedrängel wie beim Schlussverkauf. Werden sie überhaupt etwas zu sehen bekommen?

In seinem neuen Buch erzählt Autor und Regisseur Ulrich Hub die Weihnachtsgeschichte aus der Sicht von Schafen: hintersinnig, rasend komisch, dialogreich – das pure Lesevergnügen für die ganze Familie!

Für Kinder ab 8 Jahren.
05.12.2018, 16:00 Uhr
Stadtbibliothek Braunschweig
Schloßplatz 2, 38100 Braunschweig
Eintritt: frei / kostenlose Eintrittskarten in der Stadtbibliothek und in der Buchhandlung Graff

Leseempfehlungen:

zurück nach obenzurück nach oben
Lesen Sie den vorherigen Eintrag:
© braunschweig.de
Kinderkino: ‘Lauras Stern’

Die 7-jährige Laura ist mit ihren Eltern in eine neue Stadt gezogen. Dort findet das Mädchen zunächst keine Freunde –...

Schließen