«

»

Okt 16

Das Braunschweigische Sagenbuch – Christian Sielaff und Tonia Wiatrowski lesen, zeichnen und musizieren

Das Braunschweigische Sagenbuch von Christian Sielaff und Tonia Wiatrowski

Das Braunschweigische Sagenbuch von Christian Sielaff und Tonia Wiatrowski

Im Braunschweiger Land war ordentlich was los. Hier tummelten sich hübsche Geisterfrauen, kluge Bauern, fiese Räuber und edle Ritter. Auch Werwölfe und Zwerge wohnten um die Ecke und verzapften ganz schön viel Blödsinn. Lauerten im Wald wirklich Huckaufs und war der Teufel tatsächlich dann und wann zu Besuch?

Wie kam eigentlich Herzog Heinrich zu seinem Namen „der Löwe“? Und was um alles in der Welt ist ein Rafferschiss-mang?

Die schönsten Sagen der Region neu und frech erzählt von Christian Sielaff und Tonia Wiatrowski.

Für Kinder ab 6 Jahren.
17. Oktober um 16:00 Uhr
Stadtbibliothek Braunschweig
Schloßplatz 2, 38100 Braunschweig

Eintritt frei – kostenlose Eintrittskarten in der Stadtbibliothek und in der Buchhandlung Graff

Leseempfehlungen:

zurück nach obenzurück nach oben
Lesen Sie den vorherigen Eintrag:
Der AWO-Kalender für Oktober 2018

Herbstferien 2018

Vom 29.09. bis zum 14.10. macht der Schulbetrieb Herbstferien. Die Betreuungszeiten für Ihr Kind erfragen Sie bitte bei den BetreuerInnen....

© hdk-bs.de
Ferienwoche der Vielfalt 2018

Kindertheater: „PolarSafari“

Wo lernt man brasilianische Flöhe kennen? Wo kann man einem kaltschnäuzigen Seehund begegnen? Wo hört man Kakadus um die Wette...

Schließen