«

»

Apr 25

Braunschweig leuchtet in diesem Sommer wieder im Rahmen des Lichtparcours 2016

© braunschweig.de

© braunschweig.de

Stimmen Sie sich mit uns und dem Kulturdezernat auf den Lichtparcours 2016 ein und besuchen Sie das LICHTTALER-Fest am Mittwoch, 27. April zwischen 17 und 22 Uhr. Am Gartenhaus Haeckel im Theaterpark (neben den Werkstätten des Staatstheaters) bringen wir mit der Lichtinstallation des kanadischen Künstlers Kevin Schmidt Braunschweig zum Leuchten. Wie 2010 können Sie auch in diesem Jahr persönlich mit einer Spende zum Gelingen beitragen – ab einem Spendenbetrag von 10 € bedanken wir uns beim Geber mit einem fluoreszierenden LICHTTALER.

Was passiert am 27. April?
Kevin Schmidt wird erste Ausschnitte seiner Arbeit „… But No One’s Home“ persönlich vorstellen. Musikalisch begleitet wird der Abend durch Musiker des Staatsorchesters Braunschweig. Bei Schmalzbrot, Wurst, Getränken und Musik ins Gespräch mit anderen Kunstbegeisterten kommen.

Eine Anmeldung zur Veranstaltung ist nicht notwendig – einfach kommen und mitfeiern.

Weitere Informationen natürlich Online auf braunschweig.de/lp16/.

Leseempfehlungen:

zurück nach obenzurück nach oben
Lesen Sie den vorherigen Eintrag:
Elterncoaching

Natureum Niederelbe

Weitere Informationen natürlich Online auf natureum-niederelbe.de.

Soziale Stadt: Millionen für die Weststadt

Am 02. April 2016 in der Braunschweiger Zeitung erschienen.

Weiterbildung: AWO – Systematisches Arbeiten in pädagogischen Kontexten

Weitere Informationen natürlich Online auf awo-bs.de.

Schließen