Bilderbuchkino ‘Die kleine Hexe – Ausflug mit Abraxas’ von Otfried Preußler

'Die kleine Hexe - Ausflug mit Abraxas' von Otfried Preußler

‘Die kleine Hexe – Ausflug mit Abraxas’ von Otfried Preußler

Die bekannte Kinderbuchfigur “Die kleine Hexe” lebt In einem kleinen Häuschen, tief im Wald; da wohnt sie mit ihrem Raben Abraxas. Jeden Tag übt sie fleißig für die große Hexenprüfung, aber das Hexen ist nun mal keine einfache Sache. An diesem Morgen ist alles besonders verflixt: Erst regnet es Buttermilch und dann zaubert die kleine Hexe auch noch ihren Besen entzwei. Um einen neuen zu kaufen, macht sich die kleine Hexe gemeinsam mit Abraxas auf den Weg in die Stadt und sorgt dort für jede Menge Trubel.

Die Originalzeichnungen vom bekannten Illustrator Daniel Napp sind in der Kinderbibliothek ausgestellt. Als Bilderbuchkino ist die Geschichte “Die kleine Hexe – Ausflug mit Abraxas” von Otfried Preußler und Illustrator Daniel Napp, am Dienstag, 3. März, um 16 Uhr in der Stadtbibliothek im Schloss, Schlossplatz 2, zu sehen. Eingeladen sind Kinder ab fünf Jahren mit ihren Familien. Im Anschluss gibt es ein Bastelangebot. Der Eintritt ist frei. Eine Anmeldung ist nicht erforderlich. Weitere Informationen unter der Telefonnummer 0531/470-6834.

03.03.2020, 16:00 Uhr
Stadtbibliothek Braunschweig
Schlossplatz 2
38100 Braunschweig

Leseempfehlungen:

zurück nach obenzurück nach oben
Lesen Sie den vorherigen Eintrag:
Der AWO-Kalender für März 2020

Schließen