Monatliches Archiv: November 2018

Nov 30

Familiensamstag im Schlossmuseum

© Kruszewski/Schlossmuseum

Weitere Informationen natürlich Online auf Schlossmuseum Braunschweig. 04.11.2017, 15:00 Uhr Schlossmuseum Braunschweig Schloßstraße 1, 38100 Braunschweig Eintritt: 3€, zzgl. 3€ Eintritt (Kinder unter 15 Jahre frei)

Nov 29

Braunschweiger Weihnachtsmarkt 2018 vom 28. November bis 29. Dezember

© Braunschweig Stadtmarketing GmbH

In eindrucksvoller historischer Umgebung sind etwa 150 Kunsthandwerker und Marktkaufleute mit ihren liebevoll geschmückten Hütten und Ständen zu Gast. Zu ihrem vielfältigen Angebot zählen unter anderem Holzspielzeug, Schmuckkreationen, Woll- und Fellprodukte sowie Adventsschmuck in unterschiedlicher Machart. Kulinarische Spezialitäten aus der Braunschweiger Region und Europa erfüllen manch lang ersehnte Gaumenfreude. Die Geschichte des Weihnachtsmarktes in der …

Weiter lesen »

Nov 28

Zweisprachiges Bilderbuchkino: Russich-Deutsch ‘Elmar im Schnee’

Elmar im Schnee von David McKee

Die Geschichte erzählt vom kleinen karierten Elefanten. Die anderen Elefanten beschweren sich über die Kälte, aber Elmar nimmt sie mit zu einem Ausflug in die Berge. Dort ist es richtig kalt und es liegt Schnee. Eine lustige Schneeballschlacht kann beginnen. Das zweisprachige Bilderbuchkino ist in Russisch und Deutsch zu sehen. Kinder von 3 bis 6 …

Weiter lesen »

Nov 27

‘Der Kitzelkönig’ – eine göttliche Abenteuerreise

© Günter Wolters

Unter einem Kirschbaum in einem fernen Land sitzt Mikail und hütet seine Schafe. Der Junge träumt in den abendlichen Sternenhimmel und fragt sich, ob es noch mehr gibt als das, was er bereits kennt und manchmal hat er das Gefühl, dass es da oben etwas Besonderes gibt. Da rauscht ein geheimnisvolles Wesen heran – genannt …

Weiter lesen »

Nov 26

Nachtwächterführung für Kinder

© braunschweig.de

Was waren eigentlich die Aufgaben eines Nachtwächters? Griet Heinecken nimmt euch mit auf ihren abendlichen Rundgang durch die Löwenstadt und erzählt dabei von ihrer Arbeit und Kuriositäten aus dem Alltagsleben ihrer Zeit. Mindestteilnehmerzahl: 5 Personen Wichtiger Hinweis: Die Begleitung einer erwachsenen Aufsichtsperson ist Voraussetzung! Eine Buchung ist bis 24 Stunden vor Beginn der Führung empfehlenswert, …

Weiter lesen »

Nov 23

Musikalischer Abend der Begegnung 2018

Am Samstag, 01.12.2018, erwartet die Besucher in der AWO-Begegnungsstätte Lichtenberger Str. 24 am Abend vor dem ersten Advent ab 18.00 Uhr (Einlass ab 17.30 Uhr) ein buntes, interkulturell gemixtes Programm. Gemeinsame Veranstalter sind die AWO (Kreisverband Braunschweig und Migrationsberatung) sowie die Stadtteilentwicklung Weststadt. Nach der Begrüßung durch Ulrich Römer, Bezirksbürgermeister der Weststadt, und Klaus-Peter Bachmann, …

Weiter lesen »

Nov 22

Klassenvorspieltag der 28. Braunschweiger Musikschultage 2018

© Volker Beinhorn

Schülerinnen und Schüler der Städtischen Musikschule zeigen bei dem größten Nachwuchs-Musikfestival an attraktiven Veranstaltungsorten einen Querschnitt des vielfältigen Angebots der Städtischen Musikschule, von der Klassik bis zum Jazz und Rock, vom Solo-, Kammer- und Ensemble- bis zum Orchesterkonzert. In dieser Konzertwoche vom 17.11. – 25.11.2018 wird die gesamte musikalische Bandbreite der Städtischen Musikschule hörbar. Die …

Weiter lesen »

Nov 21

Weihnachten im Tal der Trolle

© Figurentheater Miriam Paul

Im hohen Norden Finnlands liegt unter einer dicken Schneedecke verborgen das Tal der Trolle. Eines Tages, kurz vor Weihnachten wacht der kleine Troll plötzlich auf. Alles ist so anders als im Sommer! Wo kommt dieser Schnee her? Wächst er wie die Blumen, oder fällt er wie Regen? Das ganze Tal ist in Aufregung, denn Weihnachten …

Weiter lesen »

Nov 20

Musikmärchen ‘Dornröschen’

Roter Saal im Residenzschloss © Detlef Schulte - Medienzentrum

Unter den über 200 Geschichten, die die Brüder Grimm vor 200 Jahren sammelten und uns damit einen einmaligen “Märchenschatz” hinterließen, zählt “Dornröschen” sicherlich zu den berühmtesten. Hanns-Wilhelm Goetzke erfüllt diese Geschichte, durch seine Art, sie als “Erzählmusical” zu präsentieren, mit neuem Leben. Er komponiert, dichtet, arrangiert, sinniert gelegentlich, singt und erzählt. Hierbei unterstützen ihn Kollegen …

Weiter lesen »

Nov 19

Weihnachtsmärchen: ‘Der gestiefelte Kater’

Der gestiefelte Kater © 2018 PUNCTUM.

Die hübsche Geschichte vom pfiffigen Kater, der dem armen Müllerburschen nach und nach einen respektablen Namen, einen guten Ruf, prachtvolle Kleider, ein großes Schloss und die Heirat mit der Prinzessin verspricht. Bis dahin gibt es viele lustige Momente und der Kater muss sich einiges einfallen lassen, um seine Pläne voranzutreiben, noch dazu ist die Prinzessin …

Weiter lesen »

Nov 16

8. Laternenumzug des MTV Braunschweig und der St. Michaelis Gemeinde

© MTV Braunschweig

Der alljährliche Laternenumzug des MTV Braunschweig und der St. Michaelis Gemeinde findet nun schon in seiner achten Auflage statt. Pfarrer Christoph Berger sorgt wieder mit spannenden Geschichten über St. Martin und stimmungsvollen Liedern für einen fröhlichen Abend für Kinder und Erwachsene. Wie in den Jahren zuvor werden nach dem Laternenumzug Kinderpunsch und süße Brötchen an …

Weiter lesen »

Nov 15

Der kleine Bär und die lange kalte Winternacht

© Günter Wolters

Es war einmal ein kleiner Bär, der freute sich, dass es Sommer war. Er brummte mit seinen Freunden das Honiglied. Aber der Sommer ging vorbei. Der tobende Herbst kam und der lange, kalte Winter ließ sich nicht vertreiben. “Eines Tages scheint die Sonne überhaupt nicht mehr und wir werden alle erfrieren”, dachte der kleine Bär. …

Weiter lesen »

Nov 14

Kinderprogramm des Braunschweiger Weihnachtsmarkts 2018

Nov 13

Der Bücherwurm liest: ‘Große Tatzen, kleine Tatzen’ von Galia Bernstein

Große Tatzen, kleine Tatzen von Galia Bernstein

Als Simon, der kleine Hauskater, auf Löwe, Gepard, Puma, Panther und Tiger trifft, behauptet er: “Ich bin eine Katze wie ihr!” Die Großkatzen aber haben nur Gelächter für den kleinen Kater übrig und nennen viele Gründe, warum er nicht zur Katzenfamilie gehören würde. Doch das schlaue Katerchen schlägt die Großkatzen mit ihren eigenen Argumenten … …

Weiter lesen »

Nov 12

Bilderbuchkino ‘Der kleine Siebenschläfer’

Der kleine Siebenschläfer von Sabine Bohlmann

Die Geschichte handelt von Tieren, die zu Winterbeginn müde werden. Alle Siebenschläfer machen sich bereit für den Winterschlaf, nur das Siebenschläferkind ist einfach noch nicht müde. Ein Tier nach dem anderen kommt, um dem Kleinen zu helfen. Dabei werden die Tiere müder und immer müder, nur der kleine Siebenschläfer ist immer noch hellwach. Anschließend gibt …

Weiter lesen »

Nov 09

“Die 13. Fee” – Frei nach “Dornröschen” der Brüder Grimm

© Theater Anke Berger

Mit Augenzwinkern und viel Zauberei wird vom König erzählt, der endlich sein lang herbei gesehntes Kind bekommt, wie es der Frosch geweissagt hat. Er lässt ein großes Fest feiern und alle sind eingeladen, bis auf die mächtige 13. Fee, sie wird bekanntlich ausgeschlossen. Das kann ja nicht gut gehen. Das Thema Ausgrenzen und Ausgeschlossensein, das …

Weiter lesen »

Nov 08

Weststadtwoche Lesefestival: Lesung mit Anja Tuckermann

Anja Tuckermann, die mehrfach ausgezeichnete Kinder- und Jugendbuchautorin wird eine Nachmittagslesung für Kinder durchführen. Und Wo? Natürlich bei uns! Am Freitag, den 09. November 2018, um 14:00 Uhr.

Nov 07

Wochenende der Graphik

© 3landesmuseen.de

Samstag, 10.11.2018, 14.30 bis 16.30 Uhr Aktion im Kindermuseum “Drucken wie bei Gutenberg” Kommen Sie ins Kindermuseum “Entdecke die des 16. Jahrhunderts” und gestalten Sie Ihre eigene Postkarte mit beweglichen Lettern. Alle Interessierten von 0 bis 99 Jahren sind herzlich willkommen. Preise: 4€ Erwachsene, 2€ Kinder Sonntag, 11.11.2018, 11.30 bis 12.30 Uhr “Museen – Werbung …

Weiter lesen »

Ältere Beiträge «

Mehr Einträge abrufen

zurück nach obenzurück nach oben